X
X
X

Bestellung

Wenn Sie ein Produkt aus dem Onlinekatalog der Münze Österreich AG bestellen möchten, klicken Sie auf den Button „Zum Warenkorb“. Das Produkt wird Ihrem Warenkorb hinzugefügt. In der Warenkorb-Übersicht am oberen Rand der Seite sehen Sie immer bis zu vier Produkte Ihres Warenkorbs. Eine Änderung der Mengen ist vor Abschluss der Bestellung jederzeit möglich.

Wenn Sie nicht mehr weiter einkaufen möchten, gehen Sie zum Warenkorb und schließen die Bestellung ab. Als registrierter Kunde loggen Sie sich mit Ihrer E-Mail Adresse und Ihrem Passwort ein. Falls Sie das erste Mal bei uns einkaufen, müssen Sie sich nun registrieren. Bitte verwenden Sie ein sicheres Passwort mit mindestens acht Stellen, das nach Möglichkeit aus einer Buchstaben und Zahlenkombination besteht!

Ihre Daten bleiben gespeichert. Beim nächsten Einkauf reicht es, sich mit E-Mail Adresse und Passwort einzuloggen.

Alternative Lieferanschrift

Sie können eine von Ihrer Rechnungsadresse abweichende Lieferanschrift angeben,  wenn Sie die bestellten Artikel jemandem zum Geschenk machen möchten. Dazu auf das Kästchen vor  „Alternative Lieferanschrift“ klicken. Es öffnet sich ein Fenster, in dem Sie die Adresse erfassen können.

Vorauskasse bei Anlageprodukten

Anlageprodukte (Wiener Philharmoniker, Kronen, Gulden, Dukaten und Barren) können nur von Montag – Freitag (werktags) in der Zeit von 8.00 Uhr bis 16.00 Uhr und bis zu einer Auftragsobergrenze von € 15.000,- bestellt werden! Für diese Produkte können wir leider keine Kreditkartenzahlungen annehmen. Anlageprodukte werden ausschließlich gegen Auftragsbestätigung und Vorauskasse verkauft.

Hinweis auf den Ausschluss des Rücktrittsrechts für Verbraucher

Kein Rücktrittsrecht

Gemäß § 5f KSchG besteht auch für Verbraucher kein Rücktrittsrecht, da der Fernabsatzvertrag die Lieferung von Waren zum Gegenstand hat, deren Preis der Entwicklung der Sätze auf den Finanzmärkten unterliegen, auf welche wir keinen Einfluss haben.

Lieferung

Die Lieferung erfolgt nach dem Ausgabetag und nach Zahlungseingang auf unserem Konto. Werden gleichzeitig mehrere zu verschiedenen Terminen erscheinende Münzen bestellt, so wird die gesamte Bestellung erst zum Ausgabetag der zuletzt erscheinenden Münze versendet.

Unsere Münzen sind gefragt. Ist absehbar, dass die Nachfrage über der Zahl limitierter Münzen liegt, können wir pro Person und Haushalt nur eine bestimmte Stückzahl anbieten. Damit wollen wir dazu beitragen, dass möglichst viele Kunden zum Zug kommen.

Weiter zur Lieferung