X
X
X
  • Klimt Münze der Kuss
    /var/ezflow_site/storage/images/mainslider/klimt-liebe/744984-1-ger-DE/Klimt-Liebe.jpg
    "/" <?xml version="1.0" encoding="utf-8"?> <section xmlns:image="http://ez.no/namespaces/ezpublish3/image/" xmlns:xhtml="http://ez.no/namespaces/ezpublish3/xhtml/" xmlns:custom="http://ez.no/namespaces/ezpublish3/custom/"/>
    Goldmünze
    Der Kuss

    Die Liebe: ganz nah

    Als Abschluss unserer Klimt-Serie wagen wir uns an eines der bekanntesten Gemälde der Welt und holen den zärtlichsten Kuss der Kunstgeschichte ganz nah heran. Unsere Deutung dieses Sinnbildes der idealen Liebe: in Gold und in bester Prägequalität.

    Im Etui mit nummeriertem Zertifikat und Schuber
    € 484,00
    Steuerfrei

Gustav Klimt

Gustav Klimt, 1862 in Wien geboren, gilt als berühmtester Vertreter des Wiener Jugendstils. Der Sohn eines Goldgraveurs prägte schon in jungen Jahren die Wiener Kunstszene. Klimt pflegte enge Beziehungen zu seinen Auftraggebern, nicht zuletzt mit der weiblichen Klientel. Mit mehreren seiner Modelle, überwiegend aus großbürgerlichen Kreisen, verband ihn eine innige Beziehung.

Die Porträts dieser Frauen sind von immensem Wert – und Sie können einige dieser Werke besitzen: in geprägter Form.

Folder Klimt - Der Kuss (1,5 MB)

Weitere Produkte dieser Serie

bitte warten...