Browser Update erforderlich

Willkommen auf unserer Web-Site!

Leider verwenden Sie eine nicht mehr aktuelle Browser Version, die die Funktionen dieses Web-Auftritts nicht unterstützt.

Aus Sicherheitsgründen und für ein besseres Surf-Erlebnis bitten wir Sie Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Taufe

Traditionell schenkt man in Österreich zur Taufe eines Kindes ein goldenes Halskettchen mit einem Schutzengel. Mädchen bekommen manchmal auch ihre ersten Ohrringe. Gold zu Schenken hat sich in der Tradition verankert. Im Zeitenwandel haben sich auch die Geschenke geändert, heute gibt es eine Vielzahl von Möglichkeiten. Immer noch en vogue ist aber ein Münzgeschenk. Zum Beispiel Wiener Philharmoniker aus Gold oder Silber. Traditionell darf es aber auch ein Dukaten, oder ein vierfacher, oder gar ein 100 Kronen Stück sein. Was auch immer, alles soll dem Täufling Glück und Wohlstand in seinem Leben bescheren.

Persönlicher sind Babysatz oder Taufmedaille. Werden Sie doch durch Gravur oder gute Wünsche personalisiert. Einem Kind alle Münzen seines Jahrganges zu schenken ist auch mit den Euro-Münzsätzen möglich.

Ein sehr persönliches Geschenk zur Taufe. Eine Medaille aus edlem Silber, traditionelles Gepräge mit der Möglichkeit auf der Rückseite eine Gravur anzubringen - die im Preis inbegriffen ist. Meist ist es der Taufname, das Geburtsdatum und das Datum der Taufe und/oder der Name der Patin / des Paten. 3 Zeilen à 15 Zeichen stehen dafür zur Verfügung.

Taufmedaille

Taufmedaille Vorderseite und Rückseite.
Beispiel mit Gravur von Name des Täuflings, Geburts- und Taufdatum.

Geschenkverpackung Taufe

Für fast jeden Anlass haben wir die passende Verpackung zur Verfügung. In dieser netten Verpackung finden alle Münzen im roten Etui und natürlich auch die Taufmedaille ihren Platz. Die Rückseite bietet sich für persönliche Glückwünsche an.

Taufe

Traditionell schenkt man in Österreich zur Taufe eines Kindes ein goldenes Halskettchen mit einem Schutzengel. Mädchen bekommen manchmal auch ihre ersten Ohrringe. Gold zu Schenken hat sich in der Tradition verankert. Im Zeitenwandel haben sich auch die Geschenke geändert, heute gibt es eine Vielzahl von Möglichkeiten. Immer noch en vogue ist aber ein Münzgeschenk. Zum Beispiel Wiener Philharmoniker aus Gold oder Silber. Traditionell darf es aber auch ein Dukaten, oder ein vierfacher, oder gar ein 100 Kronen Stück sein. Was auch immer, alles soll dem Täufling Glück und Wohlstand in seinem Leben bescheren.

Persönlicher sind Babysatz oder Taufmedaille. Werden Sie doch durch Gravur oder gute Wünsche personalisiert. Einem Kind alle Münzen seines Jahrganges zu schenken ist auch mit den Euro-Münzsätzen möglich.

Ein sehr persönliches Geschenk zur Taufe. Eine Medaille aus edlem Silber, traditionelles Gepräge mit der Möglichkeit auf der Rückseite eine Gravur anzubringen - die im Preis inbegriffen ist. Meist ist es der Taufname, das Geburtsdatum und das Datum der Taufe und/oder der Name der Patin / des Paten. 3 Zeilen à 15 Zeichen stehen dafür zur Verfügung.

Taufmedaille

Taufmedaille Vorderseite und Rückseite.
Beispiel mit Gravur von Name des Täuflings, Geburts- und Taufdatum.

Geschenkverpackung Taufe

Für fast jeden Anlass haben wir die passende Verpackung zur Verfügung. In dieser netten Verpackung finden alle Münzen im roten Etui und natürlich auch die Taufmedaille ihren Platz. Die Rückseite bietet sich für persönliche Glückwünsche an.

Geschenkideen zur Taufe

Baby-Euro-Münzensatz

Euro-Münzensatz

Wiener Philharmoniker 1/25 Unze Feingold im Etui

1/25 Unze im Etui

Taufe

Geschenkverpackung zur Taufe

1fach Dukaten im Etui

einfach Dukaten im Etui

1 Unze Feinsilber im Etui

1 Unze Silber im Etui

1/10 Unze Feingold im Etui

1/10 Unze im Etui

1/4 Unze Feingold im Etui

1/4 Unze im Etui

4fach Dukaten im Etui

Vierfach Dukaten im Etui

1/2 Unze Feingold im Etui

1/2 Unze im Etui

100 Kronen im Etui

100 Kronen im Etui