Browser Update erforderlich

Willkommen auf unserer Web-Site!

Leider verwenden Sie eine nicht mehr aktuelle Browser Version, die die Funktionen dieses Web-Auftritts nicht unterstützt.

Aus Sicherheitsgründen und für ein besseres Surf-Erlebnis bitten wir Sie Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

{{{name}}}

Produkte

{{{name}}}

{{{shortDescription}}}

{{{attributes.Price}}}

Kategorien

> {{{name}}}

Inhalte

{{{name}}} {{attributes.seoDescription}}

Beliebte Vorschläge

{{{name}}}

Produkte

{{{name}}}

{{{shortDescription}}}

{{{attributes.Price}}}

Kategorien

> {{{name}}}

Inhalte

{{{name}}} {{attributes.seoDescription}}
{{{text}}}
{{record.Name}}

{{record.ShortDescription}}

{{record.Price}}
1 Unze Wiener Philharmoniker

1 Unze Feingold (999.9)

Wiener Philharmoniker

€  1.189,00

1 Unze Wiener Philharmoniker Silber

1 Unze Feinsilber (999)

Wiener Philharmoniker

€  18,96

1 Unze Wiener Philharmoniker Platin

1 Unze Platin (999,5)

Wiener Philharmoniker

€  984,00

100 Gramm AV

100 Gramm Prägebarren

Goldbarren

€  3.757,00

Warum in Gold und Silber anlegen?

Unkomplizierte Anlageform • Hohes Maß an Sicherheit • Langfristig wertstabil • Auch kleinere Investitionen lohnenswert

Gold ist Geld

Man braucht keine Börsenkenntnisse und muss nicht täglich auf die Aktienkurse achten. Bullionmünzen und Goldbarren sind eine unkomplizierte Form der Anlage und bei der Münze Österreich AG, bei Ihrer Bank oder im Münzhandel leicht zu erwerben. Und es war immer schon beliebt und begehrt: weil Gold nicht nur Goldes wert ist, sondern eben auch Geld.

Hohes Maß an Sicherheit

Gerade in sensiblen Zeiten bietet Gold dem Anleger ein hohes Maß an Sicherheit, da Gold von Staaten, Währungen, Produktivität oder Kreditwürdigkeit weitgehend unabhängig ist. Obwohl wirtschaftliche oder politische Faktoren zeitweise den Goldpreis beeinflussen können, bleibt der Wert des Goldes langfristig stabil. Selbstverständlich kann auch der Wert von Gold zwischenzeitlich sinken – aber die Geschichte zeigt, dass dieser auch immer wieder steigt.

Gold wird nie wertlos sein

Es ist über sehr lange Zeiträume eine stabile Wertanlage. Eine Unze Gold kauft aktuell noch immer die etwa gleiche Menge Erdöl wie 1947. Einer der Gründe dafür ist, dass man sich als Besitzer von Gold sicher sein kann, dass die bestehende Gesamtmenge relativ konstant bleibt und dass der Goldbestand nicht inflationär ansteigen kann.

Silber etwa so wertstabil wie Gold

So wie Gold ist auch Silber ein sehr knappes Edelmetall und stellt eine interessante Alternative für Anleger dar. Die verstärkte Verwendung von Silber in der Industrie sowie im Schmuckbereich lässt das weltweite Silbervorkommen von Jahr zu Jahr schrumpfen und macht das Edelmetall laut Expertenmeinungen langfristig ebenso wertstabil wie Gold.

Vielfältige Möglichkeiten

Die Möglichkeiten der Anlage sind vielfältig − schon kleinere Investitionen lohnen sich: Man braucht nicht immer Unmengen Geld, um vielleicht einmal ein kleines Vermögen zu besitzen. Das Angebot der Münze Österreich AG bietet auch für kleine Brieftaschen interessante Anlageprodukte, mit denen Sie in eine glanzvolle Zukunft investieren können.

Wiener Philharmoniker in Platin
Wiener Philharmoniker in Platin

Platin, selten und geschätzt

Platin wird als ein besonderes Edelmetall geschätzt und ist die erste Wahl für feinste Schmuckstücke.

Goldbarren

Goldbarren

Die Goldbarren der Münze Österreich sind nicht nur ein begehrtes Geschenk an andere oder an sich selbst, sondern vor allem auch ein Anlageprodukt mit Zukunft.

{{{text}}}