X
X
X

Besondere Veranstaltungen für Sie

Die Münze Österreich AG veranstaltet regelmäßig exklusive Events, zu denen auch Mitglieder des MünzeClubs eingeladen werden. Bitte zu den Events die Clubkarte nicht vergessen.

Forchtenstein

FAMILIENTAG AUF BURG FORCHTENSTEIN

"Meine Münze" selbst gemacht

Das ist pures Vergnügen für die ganze Familie: Der neue Münz-Workshop der Münze Österreich auf Burg Forchtenstein ist deal für Kinder zwischen 5 und 12 Jahren. Staunen werden aber auch Eltern und Großeltern über die faszinierende Entstehung einer Münze an verschiedenen Stationen.

Beim „Modellmalen“ wird ein Gipsmodell mit Wasserfarben bemalt. Das erhöhte Gipsrelief ersetzt die Zweidimensionalität eines Zeichenblattes und bietet ganz neue Mal-Erlebnisse. Mit sechs Spielsteinen wir das Gipsrelief dann zum Mühlespiel. Wie das Relief bearbeitet wird, zeigt die Station „Wappengravieren“, wo unter anderem das Modellierwerkzeug zum Einsatz kommt. Spannend wird es auch bei „Alles Spiegelverkehrt“ : Die Teilnehmer versuchen zuerst, ihren Namen spiegelverkehrt zu schreiben und übertragen ihn dann negativ auf Gips. Anschließend wird mit der Knetmasse ein Abdruck gemacht und mit dem Föhn gehärtet.

Der ganztägige Workshop wurde von Mitarbeitern der Münze Österreich mit viel Liebe gestaltet. Er bietet seltene Erfahrungen und wunderbare Aha-Erlebnisse für Groß und Klein.

Sonntag, 31. August 2014

Workshop 10:00 bis 17:00 Uhr,Teilnahme jederzeit ohne Anmeldung möglich.
Die Teilnahme zum Workshop ist auch ohne Eintrittskarte zur Burg möglich.

Führung: 14:00 Uhr, Anmeldung bis 1. August 2014 erforderlich.*

Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt!

* Anmeldung mit Angabe der Kundennummer auf club@muenzeoesterreich.at. Die Teilnehmerzahl je Veranstaltung ist streng limitiert. Die Gewinner werden durch Los ermittelt. Teilnahme für Club-Mitglieder gratis!


Expedition durch die Wildnis der Donauauen

Fußweg entlang romantischer Altarme

Unseren Wildtieren auf der Spur" entführt Sie in die Welt der Donauauen. Entdecken Sie mit der Münze Österreich AG und den erfahrenen Au-Rangern des Nationalparkteamszur Fuß die Tier- und Pflanzenwelt entlang romantischer Altarme der Donau. Gerastet wird auf einer Schotterinsel. Start der halbtätigen Wanderung ist in Haslau. Bitte nehmen Sie nur teil, wenn Sie in guter körperlicher Verfassung und an Wanderungen in unwegsamem Gelände gewöhnt sind.

Samstag, 13. September 2014
Vormittag/Mittag. Ab/bis Parkplatz beim Sportplatz Haslau.
Startzeit: 9:30 Uhr.

Änderungen des Ablaufes möglich. Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt.

Anmeldung bis 1. September 2014 unter Angabe der Kundennummer per email an club@muenzeoesterreich.at. Alle Details zum Ablauf erhalten Sie nach der Vergabe der freien Plätze.

Teilnehmerzahl begrenzt!


Winterzauber In Tirol

MIT PFERDESCHLITTEN UND Schneeschuhen

In der zauberhaften Bergwelt Tirols wartet der Winter ganz besonders idyllisch auf seine Gäste. Eine romantische Pferdeschlittenfahrt, eine Wanderung mit Schneeschuhen und das Einkehren in urigen Almhütten bieten unvergessliche Wintererlebnisse. Das Flair alter Traditionen kommt auch in den gemütlichen Gaststätten nicht zu kurz. Die sprichwörtliche Tiroler Gastlichkeit belohnt hier den hungrigen Gast mit regionalen Schmankerln.

Unter allen Teilnehmern verlosen wir einen Aufenthalt für 2 Personen für 2 Nächte in einem 4-Sterne-Hotel in Tirol inklusive Halbpension für die Wintersaison 2014/15.

Teilnahme bis 1. September 2014 für Clubmitglieder unter Angabe der Kundennummer an: club@muenzeoesterreich.at.
Kennwort: Urlaub in Tirol.

Die Gewinner werden durch Los ermittelt und schriftlich verständigt, keine Barablöse, der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Weitere Informationen: www.tirol.at/winterzauber. Teilnahme nur für Club-Mitglieder!

Mehr Info
Prof. Dr. Günther Dembski

FÜHRUNG DURCHS KELTISCHE ROSELDORF

Auf den Spuren prägender Geschichte

Besuchen Sie mit uns die älteste Münzstätte Österreichs – Roseldorf. Auf einer von den Experten Dr. Dembski und Dr. Holzer geführten Wanderung durch die Grabungen erfahren Sie Wissenswertes über die Münzprägung bei den Kelten und können den Archäologen über die Schultern schauen. Nach der Mittagsrast (zur freien Verfügung) besuchen wir das Freilichtmuseum Asparn an der Zaya.

Freitag, 29. August 2014, Tagesausflug
ab/bis MÜNZE ÖSTERREICH AG
Am Heumarkt 1
1030 Wien

Anmeldung unter Angabe der Kundennummer per E-Mail an club@muenzeoesterreich.at
Teilnahme für Clubmitglieder gratis!

Teilnehmerzahl begrenzt!

Mehr Info
Stadtplatz in Hall

 

REISE IN DIE MÜNZSTADT HALL

DREI TAGE IN HALL/TIROL

Wir bieten Ihnen eine dreitägige Entdeckungsreise (zwei Übernachtungen) in die Münzstadt Hall und die Ferienregion Hall-Wattens in Tirol. Sie sehen den ersten Taler der Welt, bestaunen spektakuläre  Prägemaschinen und die größte Silbermedaille der Welt, den Europataler. Vom Münzerturm genießen Sie einen herrlichen Rundblick über die größte Altstadt Westösterreichs und die imposante Tiroler Berglandschaft.

Als besonderes Extra bekommen alle Teilnehmer der Münzreise die gesuchte 25-Euro-Gedenkmünze 2014 „Evolution“ aus Niob und Silber der Münze Österreich für ihre Sammlung.

Außerdem haben Sie die einmalige Gelegenheit, in der Münze Hall ein echtes Silberstück (999/1000) als Andenken an der Spindelpresse selbst zu prägen!

Buchungszeitraum: 18.3. bis 31.12.2014

Inklusive:

• 2 Übernachtungen mit Frühstück oder Halbpension

• 25-Euro-Gedenkmünze 2014 „Evolution“

• Gedenkmedaille aus Feinsilber (999/1000) zum Selbstprägen

• Eintritt Münze Hall mit Münzerturm

• Stadtführung durch die Münzstadt Hall in Tirol

• vielfältiges Wochenprogramm

Preise (mit Frühstück): ab 144,– Euro pro Person Mitglieder des MünzeClubs erhalten 5 % Preisnachlass.

Buchungen und Abwicklung:
Tourismusverband Region Hall-Wattens
Wallpachgasse 5
6060 Hall in Tirol
+43 (0)5223 45544

Mehr Info