X
X
X

Besondere Veranstaltungen für Sie

Die Münze Österreich AG veranstaltet regelmäßig exklusive Events, zu denen auch Mitglieder des MünzeClubs eingeladen werden. Bitte zu den Events die Clubkarte nicht vergessen.


Kinderworkshop im Mozarthaus Vienna

Gratisteilnahme für Kinder von 4 bis 10 Jahren

Das Mozarthaus Vienna bietet viele Möglichkeiten, mehr über das Leben des Musikgenies Wolfgang Amade Mozart zu erfahren. Egal ob Basteln, Tanzen oder auf Spurensuche – das speziell auf Kinder abgestimmte Programm setzt der Kreativität keine Grenzen. In Kooperation mit dem Mozarthaus Vienna bieten wir einen Kinderworkshop „Mozarttanze“ für alle Kleinen zwischen 4 und 10 Jahren an. Mozart selbst tanzte immer sehr gerne. Wie konnte er wohl getanzt haben und wie kannst du selbst zu seiner Musik tanzen?

Gratis-Teilnahme für Kinder zwischen 4 und 10 Jahren nur in Begleitung eines Erwachsenen.

Datum: Samstag, 3. Oktober 2015, 10.00 Uhr
Mozarthaus Vienna

Anmeldung unter Angabe der Kundennummer unter club@muenzeoesterreich.at. Anmeldeschluss: 30. Juni 2015 Vergabe zum Stichtag durch Los. Gewinner werden schriftlich verständigt.

Teilnehmerzahl begrenzt!

Mehr Info
Kunsthistorisches Museum Wien

SAMMLUNG ODER SAMMELSURIUM?

Vortrag & Expertenführung durch die Sammlung des Kunsthistorischen Musuem Wien

Seit fast 500 Jahren sammelt das Münzkabinett des KHM, vormals das kaiserliche Kabinett, Münzen. Die Sammlung ist eine der größten der Welt und nicht nur für ihre Prunkstücke, sondern auch für ihre  Reichhaltigkeit berühmt – ohne dabei jedoch wirklich vollständig zu sein. Das Wiener Münzkabinett geht auf die kaiserlich-habsburgische Sammlung zurück, deren ältestes erhaltenes Inventar aus dem Jahre 1547 stammt. Heute gehört es zu den fünf größten und bedeutendsten Münzsammlungen der Welt. Mit seinen rund 700.000 Objekten aus drei Jahrtausenden umfasste es nicht nur Münzen, sondern auch prämonetäre Geldformen, Papiergeld, Aktien sowie Medaillen, Orden und Ehrenzeichen.

Donnerstag, 24. September 2015, 17.00 Uhr
Münzkabinett des KHM in Wien
Anmeldung unter Angabe der Kundennummer und des Kennwortes "SAMMELSURIUM" unter club@muenzeoesterreich.at

Anmeldeschuss: 01. September 2015

Teilnehmerzahl begrenzt

Mehr Info
Stadtplatz in Hall

REISE IN DIE MÜNZSTADT HALL

DREI TAGE IN HALL/TIROL

Sie besuchen die Münzstadt Hall in Tirol und gehen Sie drei Tage (zwei Übernachtungen) in der Ferienregion Hall-Wattens auf Entdeckungsreise. Neben dem ersten Taler der Welt, spektakulären Prägemaschinen und der größten Silbermedaille der Welt - dem Europataler - warten in der traditionsreichen Münze Hall etwa Kristallgeschichten beim Aufstieg in den Münzerturm. Oben angekommen, bietet sich ein herrlicher Rundblick über die größte Altstadt Westösterreichs und die imposante Tiroler Berglandschaft.

Ein weiterer Höhepunkt für Sammler: Als besonderes Extra erhalten alle Teilnehmer der Münzreise die gesuchte 25 Euro Gedenkmünze 2015 aus Niob und Silber der Münze Österreich für ihre Sammlung. Im Jahr 2015 ziert das Thema „Kosmologie“ die beliebte Niob-Serie. Im Jahr 2003 stand Hall in Tirol bei der längst ausverkauften, ersten Niobmünze Österreichs im Mittelpunkt. Zusätzlich zur Niobgedenkmünze 2014 haben Sie  die einmalige Gelegenheit,  ein echtes Silberstück (999/1000) in der Münze Hall als Andenken an der Spindelpresse selbst zu prägen!

Buchungszeitraum: 16.3. bis 20.12.2015

Inklusive:

•2 Übernachtungen mit Frühstück oder Halbpension

•25 Euro Gedenkmünze 2015 „Kosmologie“ aus Niob der Münze Österreich

•Gedenkmedaille aus Feinsilber (999/1000) zum Selberprägen

•Eintritt Münze Hall mit Münzerturm

•Stadtführung durch die Münzstadt Hall in Tirol

•vielfältiges Wochenprogramm

Preise (mit Frühstück): ab 147,- Euro. Mitglieder des Münze Österreich Clubs erhalten die Münzreise mit einem Sonderrabatt von 5 %.

Buchungen und Abwicklung:

Tourismusverband Region Hall-Wattens

Wallpachgasse 5

6060 Hall in Tirol
+43 (0) 5223 45544

Mehr Info
bitte warten...