Browser Update erforderlich

Willkommen auf unserer Web-Site!

Leider verwenden Sie eine nicht mehr aktuelle Browser Version, die die Funktionen dieses Web-Auftritts nicht unterstützt.

Aus Sicherheitsgründen und für ein besseres Surf-Erlebnis bitten wir Sie Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

OFFENE STELLEN

Wir sind ein Unternehmen, das auf einer 825-jährigen Tradition gebaut ist. Dabei blicken wir stets auch in die Zukunft und investieren in neue Technologien und vor allem auch in unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Denn wir wissen, dass unser Erfolg ganz maßgeblich durch ihre Leistung, ihr Engagement und ihre Kreativität beeinflusst wird.

Permanente Aus- und Weiterbildung und ein ideales Umfeld in einem wunderschönen Gebäude im Zentrum von Wien machen den Arbeitsplatz bei einer der weltweit führenden Münzprägestätten so wertvoll. Hier sind innovative und ideenreiche Menschen ganz besonders willkommen, die unsere einzigartigen Produkte gestalten und weltweit vertreiben.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Münze Österreich AG sind das Herz unseres Unternehmens. Überzeugen Sie sich selbst.

 

    Mitarbeiter

© Münze Österreich AG/Andreas Balon

Aktuelle Stellenausschreibung:

STELLVERTRETENDE LEITUNG Informationstechnologie (IT)(m/w/d) 

Münze Österreich AG, Wien 


Die Münze Österreich ist ein international tätiges Industrieunternehmen in der Erzeugung von Münzen, Medaillen und Halbfabrikaten. Für die stellvertretende Leitung des IT Teams suchen wir Sie, eine Persönlichkeit mit IT-Know how, Begeisterungsfähigkeit und Dienstleistungsorientierung.

 
In dieser verantwortungsvollen Rolle werden Sie in Zusammenarbeit mit der IT-Leitung die Verantwortung für Kernkomponenten der IT Infrastruktur bzw. die Systembetreuung übernehmen. Sie arbeiten aktiv an der Gestaltung der IT-Systeme nach aktuellem Stand der Technik mit und wickeln Projekte ab. Dabei koordinieren Sie externe Lieferanten sowie Dienstleister und arbeiten mit verschiedenen internen Abteilungen (wie Einkauf, Produktion) zusammen. Ein großer Fokus wird dabei auf die Vertiefung bestehender Informationssicherheitsprozesse sowie die Minimierung von Cyber-Risiken durch kontinuierliche Verbesserungsprozesse gerichtet werden. Abgerundet wird der vielfältige Aufgabenbereich durch die Vertretung des IT-Leiters und Unterstützung bei allfälligen Managementaufgaben.

 
Sie verfügen über eine abgeschlossene technische Ausbildung oder wirtschaftliche Ausbildung (HTL, FH, Universität) und mehrjährige Berufspraxis im IT-Sektor. Fundierte Kenntnisse von IT Systemen hinsichtlich Architektur, Netzwerk- & Datensicherheit, Betrieb, Applikationsmanagement und ERP-Software sind erforderlich. Projektmanagement- und Erfahrung in der Personalführung sind von Vorteil. Zeitgemäße Englischkenntnisse, strategisches Denken und Umsetzungsstärke runden Ihr berufliches Qualifikationsprofil ab. Persönlich überzeugen Sie durch Dienstleistungsorientierung, verbindliches Auftreten, Kommunikationsstärke, unternehmerisches Denken, strukturierten, eigenverantwortlichen Arbeitsstil und Lösungsorientierung. 


Für diese Position ist entsprechend der persönlichen Qualifikation ein Bruttojahresgehalt ab etwa € 68.000,­vorgesehen. Wenn Sie gerne in einem engagierten Team arbeiten, dann senden Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung an unseren Berater Mag. Michael Ludwig per Email an: info@odgersberndtson.at 

Stv. Leitung IT (PDF | 226.21 KB)

 

 

IT-SPEZIALIST*IN KARENZVERTRETUNG 

1st Level Support & Administration

Münze Österreich AG, Wien


Die Münze Österreich ist ein international tätiges Industrieunternehmen in der Erzeugung von Münzen, Medaillen und Halbfabrikaten. Für die Unterstützung des IT Teams suchen wir Sie, eine Persönlichkeit mit Erfahrung im User Support & Administration sowie Dienstleistungsorientierung. 


In dieser abwechslungsreichen Position werden Sie erste Anlaufstelle für die Benutzerinnen in IT-Belangen sein (1st Level Support, z.B. Zugriffsprobleme, defekte Hardware, SW-Rollout...) und kleinere IT-Probleme selbständig beheben. Weiters werden Sie Tätigkeiten im Bereich Mobile-Device-Management sowie in der (User)­Administration übernehmen. 


Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung, optimalerweise mit IT-Bezug und Berufserfahrung im IT-­Sektor (Windowsumgebung, 1st Level Support, Backoffice oder ähnliches). Fundierte Kenntnisse von Microsoft Office und Office Applikationen sowie ein Grundverständnis für Microsoft Windows, Outlook und Microsoft File-­Server ist erforderlich. Optimalerweise bringen Sie auch (erste) Erfahrung in der Userverwaltung via MS-Active Directory sowie Englischkenntnisse mit. Persönlich überzeugen Sie durch Serviceorientierung, freundliches Auftreten, Kommunikations- & Kooperationsfähigkeit sowie Flexibilität.

 
Für diese Position ist entsprechend der persönlichen Qualifikation ein Bruttojahresgehalt ab etwa € 50.000,- vorgesehen. Wenn Sie gerne in einem engagierten Team arbeiten, dann senden Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung an unseren Berater Mag. Michael Ludwig per Email an: info@odgersberndtson.at 

IT SpezialistIn Karenzvertretung (PDF | 217.64 KB)

 

 

METALLTECHNIKER*IN

Münze Österreich AG, Wien

Die Münze Österreich AG ist ein international tätiges Industrieunternehmen in der Erzeugung von Münzen, Medaillen und Halbfabrikaten. Zur Verstärkung des Teams in der Produkt

Zum Aufgabengebiet dieser Position zählt das Einstellen und Umrüsten sowie Betreuen von Maschinen und automatisierten Anlagen. Weiters die Durchführung von Wartungen, Reparaturen und die Ersatzteilplanung. Darüber hinaus arbeiten Sie bei Projekten, sowie in der Erarbeitung von innovativen Verbesserungsvorschlägen mit. Sie führen diverse Aufzeichnungen für die Produktion und pflegen einen sorgfältigen Umgang mit den anvertrauten Materialien und komplexen Anlagen.

Sie verfügen über einschlägige Berufsausbildung z.B. Schlosserei/Metalltechnik/Maschinenbautechnik und Berufserfahrung in der Metallverarbeitung, sowie handwerkliches Geschick und universelle Einsetzbarkeit. Erforderlich sind IT-Kenntnisse (idealerweise SAP), körperliche Belastbarkeit, Bereitschaft zur Schichtarbeit sowie Pkw-Führerschein (Staplerschein von Vorteil). Persönlich überzeugen Sie durch Teamfähigkeit, hohe Einsatz- und Lernbereitschaft, Eigenverantwortung und Zuverlässigkeit.

Wenn Sie gerne in einem engagierten Team arbeiten möchten, dann richten Sie Ihre Bewerbung an christoph.dalsasso@muenzeoesterreich.at

Inserat Metalltechniker*in (PDF | 528.82 KB)

 

 

GRAVEUR / MEDAILLEUR (m/w/d)

Münz- & Medaillenproduktion, Wien

Die Münze Österreich ist ein international tätiges Industrieunternehmen in der Erzeugung von Münzen, Medaillen und Halbfabrikaten. Zur Verstärkung des Teams im Bereich Produktion suchen wir Sie, eine zuverlässige, einsatzfreudige und strukturiert arbeitende Persönlichkeit.


In Ihren Aufgabenbereich fallen Goldschmiedearbeiten, Tampondruck und Emaillierungsarbeiten. Weiters zählen Einstell- Wartungs- und Rüstarbeiten an der Prägemaschine sowie die manuelle Bearbeitung (mit Schleifpapier, Polierpaste, Handstichel, usw.) von Prägewerkzeugen zu Ihren Tätigkeiten. Ebenfalls in Ihren Aufgabenbereich fällt das Führen von qualitätsrelevanten Dokumenten sowie Arbeitsplanung und Qualitätssicherung.


Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung z.B. als Graveur, Medailleur, Goldschmied oder ähnliches bzw. mehrjährige Erfahrung in angelernten vergleichbaren Tätigkeiten. Ausdauer und gute Sehkraft für längeres Arbeiten mit Mikroskop und Lupe ist ebenso erforderlich wie dreidimensionales Vorstellungsvermögen, Computerkenntnisse (MS-Office) und Bereitschaft zur Schichtarbeit. Persönlich überzeugen Sie durch sorgfältige, präzise und selbständige Arbeitsweise, Einsatzfreude, Qualitätsbewusstsein, Zuverlässigkeit, Lernbereitschaft, einwandfreien Leumund sowie Teamfähigkeit.


Für diese Position ist entsprechend der persönlichen Qualifikation ein Bruttojahresgehalt ab etwa € 41.000,- vorgesehen. Sie suchen eine neue berufliche Aufgabe in einem wirtschaftlich stabilen Umfeld, dann senden Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung per Email an christoph.dalsasso@muenzeoesterreich.at

 

 

VERFAHRENSTECHNIKER (m/w/d)

Münz- & Medaillenproduktion, Wien

Die Münze Österreich ist ein international tätiges Industrieunternehmen in der Erzeugung von Münzen, Medaillen und Halbfabrikaten. Zur Verstärkung des Teams im Bereich Produktion suchen wir Sie, eine zuverlässige, einsatzfreudige und strukturiert arbeitende Persönlichkeit.


In Ihren Aufgabenbereich fallen in erster Linie die Einstellung, Bedienung und Wartung von Gleitschleifanlagen. Bei Bedarf werden Sie auch in anderen Bereichen der Münz- und Medaillenproduktion eingesetzt. Ebenfalls in Ihren Tätigkeitsbereich fällt das Führen von qualitätsrelevanten Dokumenten sowie Arbeitsplanung und Qualitätssicherung.


Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung im Bereich Chemieverfahrenstechnik, Oberflächentechnik oder ähnlichem bzw. Erfahrung in angelernten vergleichbaren Tätigkeiten. Gute Sehkraft (für Qualitätsentscheidungen), allgemeines handwerkliches Geschick ist ebenso erforderlich wie dreidimensionales Vorstellungsvermögen, Computerkenntnisse (MS-Office) und die Bereitschaft zur Schichtarbeit. Persönlich überzeugen Sie durch sorgfältige, präzise und selbständige Arbeitsweise, Einsatzfreude, Qualitätsbewusstsein, Zuverlässigkeit, Lernbereitschaft, einwandfreien Leumund sowie Teamfähigkeit.


Für diese Position ist entsprechend der persönlichen Qualifikation ein Bruttojahresgehalt ab etwa € 47.000,- vorgesehen. Sie suchen eine neue berufliche Aufgabe in einem wirtschaftlich stabilen Umfeld, dann senden Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung per Email an christoph.dalsasso@muenzeoesterreich.at

{{{text}}}