Browser Update erforderlich

Willkommen auf unserer Web-Site!

Leider verwenden Sie eine nicht mehr aktuelle Browser Version, die die Funktionen dieses Web-Auftritts nicht unterstützt.

Aus Sicherheitsgründen und für ein besseres Surf-Erlebnis bitten wir Sie Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

{{{name}}}

Produkte

{{{name}}}

{{{shortDescription}}}

{{{attributes.Price}}}

Kategorien

> {{{name}}}

Inhalte

{{{name}}} {{attributes.seoDescription}}

Beliebte Vorschläge

{{{name}}}

Produkte

{{{name}}}

{{{shortDescription}}}

{{{attributes.Price}}}

Kategorien

> {{{name}}}

Inhalte

{{{name}}} {{attributes.seoDescription}}

Sicherer Versand

{{{text}}}
{{record.Name}}

{{record.ShortDescription}}

{{record.Price}}

Lieferung: Wertversichert und schnell

Absolut sicherer Transport • schnelle und bequeme Zustellung • 100% wertversichert • Möglichkeit zur Sendungsverfolgung • neutrale Verpackung

Beim Versand und der Lieferung von Münzen oder Schmuckstücken aus dem Online-Shop-Sortiment der Münze Österreich AG setzen wir mit dem landesweit führenden Postdienstleister, der österreichischen Post AG, auf absolute Sicherheit und Zuverlässigkeit. Dies gilt freilich nicht nur für Inlandssendungen, sondern auch für Sendungen über Österreichs Grenzen hinaus.

Sicher und versichert

Alle Sendungen der Münze Österreich AG werden wertversichert und eingeschrieben verschickt. Diese Wertbriefe bzw. Wertpakete werden von der Post mit besonderer Sorgfalt befördert und während des gesamten Transports überwacht. Sämtliche Sendungen sind bis zum angegebenen Wert – der dem tatsächlichen Verkehrswert entsprechen muss – gegen Verlust, Diebstahl oder Beschädigung versichert. Der Verkehrswert der Sendung kann dabei bis zu 15.000 Euro betragen. Sie können sich also auch Anlagemünzen oder Goldbarren schnell, bequem und risikolos per Post nach Hause schicken lassen.

Eingeschrieben und eigenhändig

Die Übergabe einer Wertsendung erfolgt ausschließlich „von Hand zu Hand“ gegen eine Übernahmebestätigung an den tatsächlichen Empfänger. Bei einem bestehenden Ablagevertrag mit der Post AG ist es ratsam, für Lieferungen der Münze Österreich AG eine alternative Lieferadresse zu wählen, andernfalls darf der Zusteller auch ein Wertpaket an dem vereinbarten Ablageort hinterlegen. Der Weg und der Status der eingeschriebenen Sendung ist jederzeit anhand einer eindeutigen Sendungsnummer nachvollziehbar und online abrufbar.

Schneller Versand, neutrale Verpackung

In der Regel werden die bestellten Produkte etwa 3-6 Werktage ab Zahlungseingang für den Versand konfektioniert und dem Postdienstleister übergeben. Sie erhalten dann eine E-Mail mit der Versandbestätigung und der Sendungsnummer. Inlandspakete werden von der Post AG innerhalb von zwei Werktagen zugestellt. Bei internationalen Sendungen variiert die Lieferzeit je nach Auslandszone. Sie erhalten Ihr Wertpaket absolut neutral und diskret verpackt, sodass keine Rückschlüsse auf den Paketinhalt möglich sind.

Alle weiteren Fragen zum Bestellvorgang, den Lieferkosten zum Versand finden Sie unter Service/FAQs/Bestellung und Service/FAQs/Lieferung.

Zustellung wertversichertes Paket, © Christian Stemper für Österreichische Post AG

Foto: © Christian Stemper für Österreichische Post AG

Übersicht Versandkosten

Bestellwert in Euro

Österreich

Deutschland

EU und Nicht-EU-Länder

bis 510,00

5,00 exkl. USt.

7,00 exkl. USt.

17,00 exkl. USt.*

bis 1.500,00

7,00 exkl. USt.

7,00 exkl. USt.

22,00 exkl. USt.*

ab 1.500,00

10,00 exkl. USt.

9,00 exkl. USt.

28,00 exkl. USt.*

* für Länder außerhalb der EU fällt keine Umsatzsteuer an, für EU-Länder die österreichische Umsatzsteuer.

Obige Werte dienen der Orientierung. Die genauen Kosten werden noch vor dem Abschluss Ihrer Bestellung ausgewiesen. Sie können zu diesem Zeitpunkt Ihre Bestellung bei Bedarf gerne ändern.

Postversand, © Africa Studio / shutterstock
{{{text}}}